Blüten- & Insektenvielfalt in Mauerweinbergen entdecken

Wanderung auf versteckten Pfaden mit Weinprobe

Kooperation mit Wolf-D. Paul vom BUND Kreisverband Stuttgart

 

Der Veranstaltungsgewinn wird dem BUND Stuttgart gespendet.

 

Extensive, biologisch bewirtschaftete, blühende Weinberge in vielfältiger Landschaft sind Lebensräume für viele Insekten. Im Dürrbachtal in Rohracker finden sich solche Relikte traditionellen Weinbaus.

 

Entlang der Wandelwege mit ihren historischen Trockenmauern und steilen Natursteinstaffeln suchen wir nach Käfern, Wildbienen und Schmetterlingen und erfahren etwas über die Geschichte der historischen Wege.

 

Termin: 28. Juni, 15-ca. 18 Uhr

 

Leistung:

  • Die geführte Tour
  • 2 Gläser Wein (0,1l)
  • zwei kleine Snacks
  • Wasser zur Probe

Bitte mitbringen:

  • Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung
  • eventuell Sonnen- und Mückenschutz
  • Wasser für unterwegs
  • eventuell Gläschen zum Einfangen von Insekten

Startpunkt:

Bei der Bushaltestelle "Dürrbachstraße", 70329 Stuttgart-Rohracker

 

Preis: 34€ pro Person (Bezahlung in Bar vor Ort)

Der Veranstaltungsgewinn wird dem BUND Stuttgart gespendet.



Wir sind Mitglied von "Wine in Moderation":

Wandern. Wein. Kerzenschein. - Weinerlebnisse in Stuttgart

 

T: +49 (0) 711 652 213 91

E: weinerlebnis.stuttgart@gmail.com

 

Gestaltung & Text: © abracadabra designstudio I Karin Nehls

Bild: © Pia Schweisser Photography I Stefan Keifer I Karin Nehls